Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Kanzlerin reist nächste Woche nach China
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Kanzlerin reist nächste Woche nach China
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:53 18.05.2018
Anzeige
Peking

Bei ihrem ersten China-Besuch seit der Bildung der neuen Bundesregierung wird Bundeskanzlerin Angela Merkel nächste Woche politische Gespräche in Peking führen. Der chinesische Außenamtssprecher Lu Kang kündigte die Visite für Donnerstag und Freitag an. Im Mittelpunkt stehen voraussichtlich internationale Krisen wie der Streit um den Ausstieg der USA aus dem Iran-Atomabkommen sowie der Atomkonflikt mit Nordkorea. Vor dem Hintergrund der Handelspannungen zwischen China und den USA könnte es auch um Probleme wie mangelnder Marktzugang gehen, unter denen auch deutsche Unternehmen leiden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Vulkanausbruch auf Hawaii schreckt die Anwohner am frühen Morgen auf. Eine gewaltige Wolke steigt auf, doch der Ascheniederschlag ist weniger schlimm als befürchtet.

18.05.2018

Die Debatte um den Bamf-Skandal nimmt weiter Fahrt auf: Nachdem immer neue Details in der Affäre um die fälschlich ausgestellten positiven Asylbescheide der Bremer Bamf-Stelle an die Öffentlichkeit gelangten, fordert die SPD eine schnellstmögliche Aufklärung.

18.05.2018

Tausende positive Asylentscheidungen sollen unrechtmäßig ausgestellt worden sein. Der Bamf-Skandal beschäftigt seit April Politik und Gesellschaft. Nun hat Bamf-Präsidentin Jutta Cordt angekündigt, alle positiven Bescheide, die seit dem Jahr 2000 in der Bremer Außenstelle bestätigt wurden, zu überprüfen.

18.05.2018
Anzeige