Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Kauder gegen neue Koalition mit der SPD nach der Wahl 2017
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Kauder gegen neue Koalition mit der SPD nach der Wahl 2017
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:32 14.05.2016
Anzeige
Berlin

Die CDU-Führung verspürt wenig Lust, nach der Bundestagswahl mit der SPD weiterzuregieren. Unionsfraktionschef Volker Kauder hat sich gegen jetzt eine erneute Große Koalition nach der Wahl 2017 ausgesprochen. Den Regierungsfraktionen solle wieder eine stärkere Opposition gegenüberstehen, sagte Kauder der „Rheinischen Post“. Bei einem größeren Gleichgewicht von Regierungsfraktionen und Opposition fühlten sich die Bürger mit ihren unterschiedlichen Ansichten parlamentarisch besser vertreten. Die Koalitionsparteien sind zuletzt in Umfragen deutlich abgesackt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wird Joachim Gauck nochmal als Bundespräsident antreten. Diese Frage sollte Gauck nach den Worten des Grünen-Bundestagsabgeordneten Ströbele schnell beantworten.

14.05.2016

Auf Bundespräsident Joachim Gauck wächst der Druck, bald über ein Wiederantreten für eine zweite Amtszeit zu entscheiden.

15.05.2016

Venezuelas sozialistischer Präsident Nicolás Maduro hat gestern den ökonomischen Notstand seines Landes per Dekret um 60 Tage verlängert.

14.05.2016
Anzeige