Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Kein Hinweis auf Snowden in Moskau
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Kein Hinweis auf Snowden in Moskau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:01 25.06.2013
Anzeige
Moskau

Der Blick richte sich wieder auf die Mittagsmaschine der Gesellschaft Aeroflot, die um 12.05 Uhr nach Havanna fliege. In Moskau war die Information gestreut worden, Snowden fliege über Kuba nach Ecuador, wo er Asyl beantragt hat. Gestern hatte er sich allerdings nicht sichtbar auf den Weg gemacht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Ausscheiden des kleinsten Koalitionspartners wollen Konservative und Sozialisten in Griechenland allein weiterregieren. Die Hauptakteure der neuen Regierung sind die alten - die Probleme auch.

25.06.2013

Bei der Bundeswehr in Afghanistan soll es ein Alkoholproblem geben. „Spiegel Online“ berichtet, dass seit Mitte Februar 17 Disziplinarmaßnahmen wegen Trunkenheit im Einsatz verhängt worden seien, die meist mit Geldstrafen endeten.

25.06.2013

Die Europaminister der 27 EU-Staaten wollen heutein Luxemburg einen Fahrplan für die Annäherung Serbiens und des Kosovos an die EU festlegen. Sie werden voraussichtlich auch über die Frage sprechen, ob die EU der Türkei jetzt die Eröffnung eines neuen Themenbereichs in den Verhandlungen über einen EU-Beitritt im Herbst verspricht.

25.06.2013
Anzeige