Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Klöckners Pläne könnten laut Gabriel Verhandlungen mit Türkei schaden
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Klöckners Pläne könnten laut Gabriel Verhandlungen mit Türkei schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:45 26.01.2016
Anzeige
Berlin

SPD-Chef Sigmar Gabriel hat seine Kritik an den Vorschlägen von CDU-Vize Julia Klöckner zur Begrenzung der Flüchtlingszahlen verschärft. Die Ideen der rheinland-pfälzischen CDU-Spitzenkandidatin stünden den gemeinsamen Plänen von Union und SPD in der Bundesregierung entgegen. Sie könnten alle Fortschritte mit der Türkei zunichtezumachen, sagte der Vizekanzler der „Rheinischen Post“. Gabriel spielte damit auf Klöckners Idee tagesaktueller Kontingente für Flüchtlinge an.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Als Antwort auf den massiven Flüchtlingszustrom will die EU nun längerfristige Grenzkontrollen prüfen.

26.01.2016

Die Alternative für Deutschland (AfD) legt nach einem Bericht der „Bild“-Zeitung weiter in der Wählergunst zu.

26.01.2016

Außenminister Frank-Walter Steinmeier zweifelt an den Vorschlägen von Julia Klöckner zur Reduzierung der Flüchtlingszahlen.

26.01.2016
Anzeige