Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Kongress der ENF-Fraktion in Koblenz begonnen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Kongress der ENF-Fraktion in Koblenz begonnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 21.01.2017
Koblenz

Begleitet von ersten Protesten hat ein Treffen der bekanntesten Rechtspopulisten Europas begonnen. Der Kongress der ENF-Fraktion des Europaparlaments mit rund 1000 Teilnehmern in Koblenz soll die diesjährigen Wahlen in Deutschland, Frankreich und den Niederlanden in den Blick nehmen. AfD-Chefin Frauke Petry und die Präsidentschaftskandidatin der rechtsextremen französischen Partei Front National, Marine Le Pen, treten erstmals gemeinsam in Deutschland auf.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Politik im Rest der Welt „Neue politische Heimat für Neonazis“ - Maas: AfD zeigt rechtsradikales Gesicht

Nach der umstrittenen Rede des AfD-Politikers Björn Höcke zum Umgang mit der NS-Vergangenheit hat Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) die Partei scharf angegriffen – sie habe es offenbar darauf abgesehen, eine neue “politische Heimat für Neonazis zu werden“.

21.01.2017

Nach der umstrittenen Rede des AfD-Politikers Björn Höcke zum Umgang mit der NS-Vergangenheit hat Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) die Partei scharf angegriffen.

21.01.2017

Das türkische Parlament billigt die Verfassungsreform, die Staatschef Erdogan mehr Macht verleihen würde. Für den Oppositionsführer haben sich die Abgeordneten damit selbst entmachtet. Nun entscheidet das Volk.

21.01.2017