Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Krankenkassenbeiträge können 2018 leicht sinken
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Krankenkassenbeiträge können 2018 leicht sinken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 12.10.2017
Anzeige
Berlin

Im kommenden Jahr können die Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung sinken. Wie der zuständige Schätzerkreis mitteilte, halten Bundesgesundheitsministerium und Bundesversicherungsamt eine Reduzierung des durchschnittlichen Zusatzbeitrages von derzeit 1,1 Prozent auf 1,0 Prozent für möglich, die Krankenkassen sind dagegen. Das Ministerium legt nun bis 1. November den Zusatzbeitrag endgültig fest.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Verhandlungen über den britischen EU-Austritt haben ihr erstes Etappenziel klar verfehlt.

12.10.2017

In mindestens 20 EU-Staaten werden bestimmte Finanzvergehen künftig von europäischen Staatsanwälten verfolgt werden.

12.10.2017

Der Ex-Bundesanwalt Bruno Jost stellt seinen Schlussbericht zum Berlin-Anschlag vor. Darin spricht er über erhebliche Versäumnisse. So heißt es auch, dass die Tat von Anis Amri „mit hoher Wahrscheinlichkeit“ hätte verhindert werden können. Das berichtet „Spiegel Online“.

12.10.2017
Anzeige