Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Kreise: Union will Zentren für Asylverfahren
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Kreise: Union will Zentren für Asylverfahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:34 08.10.2017
Anzeige
Berlin

Neu in Deutschland ankommende Asylbewerber sollen nach dem Willen der Union künftig in speziellen Aufenthaltszentren bleiben, bis über ihre Verfahren entschieden ist. Das sieht der Entwurf für die Einigung von CDU und CSU auf Regeln für die Begrenzung der Zuwanderung nach Deutschland vor, der der Deutschen Presse-Agentur vorlag. Aus Teilnehmerkreisen hieß es, die CSU berate erneut über die Annahme des von Kanzlerin Angela Merkel vorgelegten Kompromissvorschlags.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der sich abzeichnende Kompromiss von CDU und CSU zur Begrenzung von Zuwanderung sieht nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur auch eine Ausnahmeregelung vor.

08.10.2017

Finanzminister Wolfgang Schäuble hat das Krisentreffen von CDU und CSU vor dem Ende verlassen.

08.10.2017

CDU und CSU wollen sich im Rahmen eines Kompromisses zur Begrenzung von Zuwanderung für eine EU-weite Lösung im Umgang mit nach Europa kommenden Asylsuchenden und Flüchtlingen einsetzen.

08.10.2017
Anzeige