Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Kretschmann für überparteilichen Bundespräsidenten
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Kretschmann für überparteilichen Bundespräsidenten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:52 18.07.2016
Anzeige
Stuttgart

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried plädiert für einen überparteilichen Bundespräsidenten als Nachfolger von Joachim Gauck. Ein Lagerkandidat wäre das falsche Signal, sagte der Grünen-Politiker den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Auch solle die Debatte nicht dogmatisch geführt werden: „Es wäre sicher schön, eine Frau im höchsten Staatsamt zu haben, aber das würde ich nicht zum Kriterium machen.“ Eigene Ambitionen ließ Kretschmann nicht erkennen: Er sei gerne Ministerpräsident von Baden-Württemberg.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Ex-Bürgermeister der brandenburgischen Stadt Guben, Klaus-Dieter Hübner, ist trotz einer Verurteilung wegen Korruption erneut zum Rathauschef gewählt worden.

17.07.2016

Justizminister Heiko Maas hat Facebook vorgeworfen, Zusagen im Kampf gegen Hassbotschaften nicht vollständig einzuhalten.

17.07.2016

Deutschland im „Pokémon“-Fieber: Zahlreiche Fans waren auch am Wochenende unterwegs - oft gut erkennbar am abwesenden Stieren aufs Smartphone. Was viel Spaß verspricht, kann aber höchst gefährlich werden.

18.07.2016
Anzeige