Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Kroatien wird 28. EU-Mitglied
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Kroatien wird 28. EU-Mitglied
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:06 29.06.2013
Anzeige
Zagreb

Die 4,4 Millionen Bürger schwanken zwischen freudiger Erwartung und Befürchtungen, berichten heimische Medien seit Monaten. Erwartet wird durch Konkurrenz aus den EU-Ländern eine Senkung der hohen Preise zum Beispiel für Lebensmittel oder Strom. Sorge bereitet ein möglicher Ansturm reicher Ausländer auf Grundstücke an der Küste.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die 27 EU-Staaten streiten über den weiteren Weg aus der schweren Wirtschaftskrise in Europa. Beim EU-Gipfel in Brüssel vereinbarten sie zwar einen Fahrplan für die Reform des gemeinsamen Währungsgebietes, konnten sich aber nicht auf wichtige Weichenstellungen einigen.

29.06.2013

Der Bundestag hat den Hilfsfonds für die Flutopfer im Höhe von acht Milliarden Euro gebilligt. Das Aufbauhilfegesetz und der Nachtragshaushalt für zusätzliche Schulden wurden einstimmig beschlossen.

28.06.2013

Der Bundestag geht nach einer Mammut-Sitzungswoche in die Sommerpause. Unter anderem billigte das Parlament den Hilfsfonds für die Flutopfer im Höhe von acht Milliarden Euro.

29.06.2013
Anzeige