Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Kuba: Trumps Politik zum Scheitern verurteilt
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Kuba: Trumps Politik zum Scheitern verurteilt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 17.06.2017
Anzeige
Havanna

Kuba hat scharf auf die von US-Präsident Donald Trump verhängten Reise- und Handelsbeschränkungen reagiert. „Kuba verurteilt diese neuen Maßnahmen zur Verschärfung der Blockade, die zum Scheitern verurteilt sind“, hieß es in einer im Staatsfernsehen verbreiteten offiziellen Regierungsmitteilung. Die Regierung sei dennoch willens, „respektvollen Dialog und Kooperation in Bereichen von beiderseitigem Interesse aufrecht zu erhalten“. Trump hatte gestern in einer Rede in Miami den Annäherungskurs seines Amtsvorgängers Barack Obama teilweise rückgängig gemacht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rom (dpa) - Papst Franziskus hat Kanzlerin Angela Merkel in Rom zu ihrer bereits vierten Privataudienz empfangen.

17.06.2017

Meinungsforscher haben untersucht, warum der Höhenflug von Martin Schulz so schnell zu Ende war. Wir zeigen das Ergebnis in anschaulichen Grafiken.

17.06.2017

Donald Trump bleibt den US-Amerikanern weiterhin den Einblick in seine Steuerunterlagen schuldig. Statt detailreicher Unterlagen veröffentlicht er vage Angaben. Eins kann dennoch herausgelesen werden: Der US-Präsident hat Schulden in Höhe von mehreren Hundert Millionen Dollar.

17.06.2017
Anzeige