Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Kuba vor UN: Trump fehlt „moralische Autorität“
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Kuba vor UN: Trump fehlt „moralische Autorität“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:12 23.09.2017
New York

US-Präsident Donald Trump fehlt nach Ansicht des kubanischen Außenministers Bruno Rodriguez Parrilla „jede moralische Autorität“, um die Vorgänge in dem Karibikstaat zu beurteilen. Rodriguez warf Trump in seiner Rede bei der Generaldebatte der UN-Vollversammlung zudem eine „fremdenfeindliche“ Flüchtlingspolitik vor. „Der Bau von Mauern und Barrieren wie auch die Gesetze und Maßnahmen, die gegen die Flüchtlings- und Migrantenwellen angeordnet wurden, haben sich als grausam und ineffizient erwiesen.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Tag vor der Bundestagswahl werben die Parteien letztmals um noch unentschlossen Wähler. Die CDU-Spitzenkandidatin, Kanzlerin Angela Merkel, besucht ihren Wahlkreis in Mecklenburg-Vorpommern.

23.09.2017

US-Präsident Donald Trump will angeblich neue Einreisebeschränkungen in die USA bekanntgeben.

23.09.2017

Neuseeland wählt heute ein neues Parlament. Nach den letzten Meinungsumfragen ist mit einem knappen Ergebnis zwischen den Konservativen, die seit 2008 an der Regierung ...

23.09.2017