Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Länderinnenminister stimmen sich in getrennten Sitzungen ab
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Länderinnenminister stimmen sich in getrennten Sitzungen ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:52 13.06.2017
Anzeige
Dresden

Die Innenminister und -senatoren der Länder wollen heute in Dresden ihre Haltung zur Terror- und Kriminalitätsbekämpfung abstimmen. Sie treffen sich am Morgen zu getrennten Sitzungen - je nach Regierungsmehrheit im Land. Auf der Tagesordnung der diesjährigen Frühjahrstagung der Innenministerkonferenz steht auch die bundesweite Einführung der Schleierfahndung und der Einsatz der elektronischen Fußfessel bei islamistischen Gefährdern. Die Innenministerkonferenz läuft bis morgen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Premierministerin May versucht, sich nach ihrer Wahlschlappe im Sattel zu halten. Doch die Turbulenzen wirbeln bereits den Zeitplan ihrer neuen Regierung durcheinander. Die angepeilten Termine für den Beginn der Brexit-Verhandlungen und die Thronrede der Königin am kommenden Montag wackeln.

12.06.2017

In den Niederlanden ist fast einen Monat nach dem Scheitern von Koalitionsgesprächen zwischen vier Parteien auch ein zweiter Anlauf gescheitert.

12.06.2017

In Frankreichs Politik bleibt kein Stein auf dem anderen. Das Parlament wird bald von der neuen Partei des Staatspräsidenten Emmanuel Macron beherrscht. In Deutschland wartet Kanzlerin Merkel auf Reformen.

13.06.2017
Anzeige