Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Laut Umfrage Steinmeier Bundespräsidenten-Favorit
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Laut Umfrage Steinmeier Bundespräsidenten-Favorit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:10 07.10.2016
Anzeige
Berlin

Eine Mehrheit der Deutschen sieht Außenminister Frank-Walter Steinmeier in der Rolle des künftigen Bundespräsidenten. Nach einer repräsentativen N24-Emnid-Umfrage gaben das 41 Prozent der Befragten an. Auf Steinmeier folgten Finanzminister Wolfgang Schäuble, Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Bundestagspräsident Norbert Lammert und Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen. Mit der Arbeit des scheidenden Staatsoberhauptes Joachim Gauck waren knapp 80 Prozent zufrieden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Friedensnobelpreis 2016 geht an Kolumbiens Präsident Juan Manuel Santos. Er erhält die Auszeichnung für seine Anstrengungen, den mehr als 50 Jahre andauernden Bürgerkrieg in seinem Land zu beenden.

07.10.2016

Nach 52 Jahren Krieg ist ein Friedensabschluss in Kolumbien zum Greifen nah. Deshalb geht der Friedensnobelpreis in diesem Jahr an Präsident Juan Manuel Santos. Das Nobelpreiskomitee verbindet damit auch eine Hoffnung.

07.10.2016

Lockere Schrauben im Cockpit zwingen die Kampfjets der Bundeswehr zur Zwangspause. Eine peinliche Panne, die den Anti-Terror-Kampf gegen den IS zusätzlich beeinträchtigt.

07.10.2016
Anzeige