Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Lehre aus Fall NSU: Verfassungsschutz stellt Arbeitsabläufe um
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Lehre aus Fall NSU: Verfassungsschutz stellt Arbeitsabläufe um
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 03.07.2013
Berlin

Demnach gibt es nun ein mehrstufiges Prüfverfahren, bevor eine Akte vernichtet wird. Die Behörde hat neue Regeln für den Einsatz von V-Leuten und für die Zusammenarbeit mit den Ländern aufgestellt, will sich nun vor allem auf Extremismus konzentrieren und bei ihrer Analyse mehr in die Tiefe gehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Kampf gegen die hohe Jugendarbeitslosigkeit soll eine hochrangig besetzte Konferenz der EU-Länder in Berlin neue Impulse bringen. Kritiker sehen nur eine weitere „Show-Veranstaltung“. Der DGB fordert: Handeln statt reden.

03.07.2013

Das umstrittene US-Ausspähprogramm PRISM war den deutschen Behörden nach Angaben von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen nicht bekannt.Man habe deshalb auch keine eigenen Informationen über die Abhörpraktiken der USA gehabt, sagte Maaßen am Mittwoch in Berlin.

04.07.2013

Boliviens Präsident Evo Morales kann nach seinem unfreiwilligen Zwischenstopp in Wien nach Hause zurückfliegen. Alle Voraussetzungen dafür seien erfüllt, sagte der österreichische Bundespräsident Heinz Fischer bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Morales.

03.07.2013