Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Letzter Tag des Republikanerkonvents - Rede Trumps
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Letzter Tag des Republikanerkonvents - Rede Trumps
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:42 22.07.2016
Anzeige
Cleveland

Der Nominierungsparteitag der US-Republikaner ist in seinen vierten und letzten Tag gestartet. Höhepunkt und Abschluss des Treffens sollte eine Rede Donald Trumps sein, der am Dienstag von den Delegierten seiner Partei zum Präsidentschaftskandidaten nominiert wurde. Diese Nominierung muss der New Yorker Unternehmer noch annehmen. Vor Trump werden seine Tochter Ivanka und eine Reihe anderer Redner sprechen. Die Decke der Halle in Cleveland ist seit Tagen mit prall gefüllten Netzen bunter Ballons bespannt, die traditionell zum Ende auf den gekürten Kandidaten herabregnen werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Laute Misstöne bei den Republikanern: Ted Cruz mag den Kandidaten Trump nicht unterstützen - und wird ausgebuht. Tief ist das Zerwürfnis. Cruz schaut bereits über die Wahl im November hinaus.

21.07.2016

Während die EU weiter um eine europäische Lösung der Flüchtlingsfrage ringt, gehen die nationalstaatlichen Maßnahmen zum Schutz der Grenzen weiter. Beispiel: Österreich. Dort liegt der nächste Zaun bereit.

21.07.2016

Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) hat vor einer übereilten Regelung bei der anstehenden Angleichung der Renten in Ost und West gewarnt.

21.07.2016
Anzeige