Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Leutheusser fordert Aufklärung über Abhöraktionen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Leutheusser fordert Aufklärung über Abhöraktionen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:01 27.06.2013
Berlin

Drei „dürre Zeilen“ würden nicht ausreichen, sagte sie in Berlin. Die Briten hatten eine umfassende Anfrage des Bundesinnenministeriums mit einem äußerst knapp formulierten Schreiben beantwortet. Vor diesem Hintergrund unterstützt Leutheusser-Schnarrenberger auch Forderungen nach einer „Task Force“ auf Regierungsebene.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die deutsche Politik ringt weiter vehement um Aufklärung zum Ausmaß der Internetüberwachung durch britische und amerikanische Geheimdienste, stößt damit allerdings auf Granit.

27.06.2013

Der Untersuchungsausschuss zur Drohnen-Affäre hat seine Arbeit aufgenommen und will in der Rekordzeit von gut zwei Monaten seine Ergebnisse vorlegen. In seiner konstituierenden Sitzung beschloss das Gremium, 18 Zeugen zum Scheitern des Drohnen-Projekts „Euro Hawk“ zu befragen, darunter Verteidigungsminister Thomas de Maizière.

27.06.2013

US-Präsident Obama will ernst machen beim Klimaschutz. Seine Pläne für strengere Auflagen bei Kohlekraftwerken sowie für tausende neue Windräder und Solaranlagen finden Zustimmung.

27.06.2013