Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Linke: AfD im Landtag leichter zu stellen als auf der Straße
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Linke: AfD im Landtag leichter zu stellen als auf der Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:35 14.03.2016
Anzeige
Magdeburg

Nach der Schlappe für die Linke und dem Triumph für die AfD bei der Wahl in Sachsen-Anhalt setzt Linken-Fraktionschef Wulf Gallert auf eine stärkere Konfrontation mit den Rechtspopulisten im Landtag. „Jetzt kommt es darauf an, auch klar zu machen, dass es eine vernünftige Auseinandersetzung geben muss mit den Positionen der AfD“, sagte Gallert der dpa in Magdeburg. „Das ist etwas, was man im Parlament leichter machen kann als auf der Straße.“ Die Rechtspopulisten erhielten bei den Wahlen 24,2 Prozent, die Linke nur 16,3 Prozent. Sieger ist die CDU mit 29,8 Prozent der Stimmen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Flüchtlingszustrom dauert in der Ägäis an. Am Morgen kamen an Bord von zwei Fähren gut 600 neue Migranten aus den Inseln der östlichen Ägäis in der griechischen Hafenstadt Piräus an.

14.03.2016

CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat nach den drei Landtagswahlen Bündnisse mit der rechtspopulistischen AfD erneut ausgeschlossen.

14.03.2016

Der Flughafen-Ausschuss des Brandenburger Landtags berät heute über neuerliche Verzögerungen auf der Baustelle des neuen Berliner Hauptstadtflughafens.

14.03.2016
Anzeige