Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Linke fordert zum Kindertag Konzept gegen Armut
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Linke fordert zum Kindertag Konzept gegen Armut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:14 31.05.2018
Berlin

Zum internationalen Kindertag morgen fordert die Linke von der Bundesregierung ein Konzept gegen Kinderarmut. Immer mehr unter 18-Jährige seien armutsgefährdet oder von sozialer Ausgrenzung bedroht, sagte die Sozialexpertin ihrer Fraktion, Sabine Zimmermann unter Berufung auf eine offizielle Statistik: Im Jahr 2016 waren 19,3 Prozent aller unter 18-Jährigen von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht - vier Jahre zuvor noch 18,4 Prozent. Zimmermann sagte: „Für eines der reichsten Länder der Erde ist es beschämend, dass so viele Kinder von finanziellen Problemen betroffen sind.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Bundesnachrichtendienst greift zu Aufklärungszwecken in großem Stil ungefiltert Daten aus einem Internet-Knoten in Frankfurt ab. Dessen Betreiber wollte dies nicht länger hinnehmen - muss er aber, entschied das Bundesverwaltungsgericht.

31.05.2018

Welch ungewöhnlicher Besuch: US-Präsident Donald Trump traf im Weißen Haus auf Reality-Star Kim Kardashian. Die Frau von Musiker Kanye West kam aus einem bestimmten Grund nach Washington, wegen Alice Marie Johnson. Die Ur-Großmutter sitzt im Gefängnis. Kardashian will sie da rausholen.

31.05.2018

Von den seit 2015 aus Kriegs- und Krisenländern nach Deutschland gekommenen Flüchtlingen hat einem Bericht zufolge jeder vierte inzwischen Arbeit gefunden.

31.05.2018