Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Linke will sich „kraft- und saftvoll“ in Stellung bringen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Linke will sich „kraft- und saftvoll“ in Stellung bringen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:22 28.05.2016
Anzeige
Berlin

Die Linke will „kraft- und saftvoll“ in die nächsten Wahlkämpfe starten. Das sagte Sachsen-Anhalts Linke-Chefin Birke Bull zum Auftakt des Bundesparteitags in Magdeburg. Sie spielte damit auf Kritik von Ex-Fraktionschef Gregor Gysi an, der die Partei als „saft- und kraftlos“ eingeschätzt hatte. Auf dem Parteitag ist Gysi nicht anwesend. Der Grund sei, dass ihm im Vorfeld kein Raum für eine Rede eingeräumt worden sei, hieß es. Bis Sonntag will die Linke ihren kompletten Parteivorstand neu wählen. Die Parteivorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger gelten als unangefochten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nur wenige Kilometer vom nordgriechischen Grenzort Idomeni entfernt lassen sich Flüchtlinge und Migranten erneut in einem improvisierten Lager nieder.

29.05.2016

Im Visa-Streit mit der Türkei dringt Innenminister Thomas de Maizière auf eine harte Linie.

29.05.2016

Teheran (dpa) – Der iranische Präsident Hassan Ruhani hat beim neuen Parlament Unterstützung bei der Umsetzung seiner moderaten Politik eingefordert.

28.05.2016
Anzeige