Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Macron will G7 reformieren
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Macron will G7 reformieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:11 27.08.2018
Paris

Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron will sich für eine Reform der G7-Gruppe der führenden Wirtschaftsnationen einsetzen. „Ich möchte, dass wir ihre Formate und Ambitionen erneuern“, sagte Macron vor französischen Diplomaten in Paris. „Wir dürfen nicht dieses Theater des Schattens und der Spaltungen wiederholen.“ Damit bezog er sich offensichtlich auf den letzten G7-Gipfel im vergangenen Juni. Damals hatte US-Präsident Donald Trump seine Unterstützung für die Abschlusserklärung im Nachhinein per wütender Twitter-Nachricht zurückgezogen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bezogen auf die Einwohnerzahl gibt es nirgendwo in Sachsen so viele rechtsextremistische Straftaten wie in Chemnitz – ist die Stadt also eine rechte Hochburg? Eine Spurensuche.

27.08.2018

Weniger Arbeit, mehr Vergnügen, das fordert Linken-Vorsitzende Katja Kipping. Bis 2036 soll demnach die 20-Stunden-Arbeitswoche eingeführt werden. Das erfordere allerdings neue Arbeitsmodelle.

27.08.2018

Am Dienstag wollen die Koalitionsspitzen bei einem neuen GroKo-Gipfel ihren Streit über Rente und Arbeitsmarktpolitik entschärfen. Vor dem Treffen macht die SPD Druck für eine langfristige Lösung.

27.08.2018