Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Macron wirbt im EU-Parlament für seine Europa-Pläne
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Macron wirbt im EU-Parlament für seine Europa-Pläne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:33 17.04.2018
Straßburg

Angesichts stockender EU-Reformen will Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron vor dem Europaparlament in Straßburg erneut für seine Zukunftsideen werben. Unter anderem aus Deutschland schlug Macron mit seinen weitreichenden Plänen für die Europäische Union zuletzt Widerstand entgegen. Die Grünen warfen der großen Koalition in Berlin vor, Frankreich in der Debatte um die Zukunft Europas alleine zu lassen. Der Bundesverband der Deutschen Industrie rief die Bundesregierung zu mehr Mut auf.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Politik im Rest der Welt Unionspolitiker Pfeiffer zur Euro-Politik: - „Unterstützung nur gegen Reformen“

Der wirtschafts- und energiepolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag warnt vor zu großer Kompromissbereitschaft bei den Euro-Reformvorschlägen von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron.

17.04.2018

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn pocht auf niedrigere Zusatzbeiträge für gesetzlich versicherte Arbeitnehmer. Angesichts voller Sozialkassen ist es tatsächlich Zeit für Entlastungen und für Maß und Mitte in der Debatte um Leistungsausweitungen, findet Rasmus Buchsteiner.

17.04.2018

Die Grünen werfen der großen Koalition vor, Frankreich in der Debatte um die Zukunft Europas alleine zu lassen.

17.04.2018