Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Männliche Flüchtlinge dürfen wieder ins Bornheimer Schwimmbad
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Männliche Flüchtlinge dürfen wieder ins Bornheimer Schwimmbad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:18 20.01.2016
Anzeige
Bornheim

Das Schwimmbad in Bornheim bei Bonn ist wieder für alle Flüchtlinge geöffnet. Wie Sozialdezernent Markus Schnapka mitteilte, hob die Stadt wie angekündigt das Schwimmbadverbot für männliche Flüchtlinge ab 18 Jahren aus dem Ort auf. Vor der Anordnung hatten sich Frauen über sexuelle Belästigungen in dem Bad beschwert, die von Männern aus einer nahe gelegenen Asylbewerberunterkunft ausgegangen sein sollen. Schnapka verteidigte die Maßnahme erneut gegen Kritik. Es habe keinen anderen Weg gegeben, weil nicht klar gewesen sei, von wem die Belästigungen genau ausgingen, sagte er.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der großen Koalition ist der Streit über die von der SPD geforderten zusätzlichen Bundesmittel für den Sozialen Wohnungsbau offen aufgebrochen.

20.01.2016

CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer hat die Bundesregierung aufgefordert, der österreichischen Festlegung einer Flüchtlings-Obergrenze zu folgen. „Die Österreicher machen's.

20.01.2016

Die Bundesregierung hat nach dem Beschluss Österreichs für eine Flüchtlings-Obergrenze ihr Ziel einer gemeinsamen europäischen Lösung betont.

20.01.2016
Anzeige