Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Mäßige Beteiligung bei Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Mäßige Beteiligung bei Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 04.09.2016
Anzeige
Schwerin

Bei regnerischem Wetter ist die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern eher ruhig angelaufen. Wie Landeswahlleiterin Doris Petersen-Goes in Schwerin sagte, gab es bis zum Mittag keine besonderen Vorkommnisse. Am Vormittag wählten die sechs Spitzenkandidaten der Parteien, denen die größten Chancen auf einen Einzug zugerechnet werden. Ministerpräsident Erwin Sellering äußerte sich zuversichtlich, dass die SPD trotz vorhergesagter Verluste wieder stärkste Partei wird.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das deutsch-türkische Verhältnis kommt langsam wieder ins Lot. Nach Merkels Entgegenkommen im Völkermord-Streit geht nun Erdogan auf Berlin zu.

05.09.2016

Bundeskanzlerin Angela Merkel geht davon aus, dass das Besuchsverbot für Bundestagsabgeordnete bei deutschen Soldaten auf der türkischen Luftwaffenbasis Incirlik in Kürze aufgehoben wird.

04.09.2016

China hat für Journalisten auf dem G20-Gipfel seine strengen Internetsperren vorübergehend aufgehoben.

04.09.2016
Anzeige