Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Manager schlafen auf der Straße - für obdachlose Kinder
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Manager schlafen auf der Straße - für obdachlose Kinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:12 17.11.2016
Anzeige
New York

Aus Solidarität mit obdachlosen Kindern wollen heute mehr als 1100 Geschäftsleute in den USA und Kanada auf der Straße schlafen. Zu den prominenten Teilnehmern des großen „Sleep Out“ in 18 nordamerikanischen Städten zählen auch der populäre Alternativmediziner und Autor Deepak Choprak und Brian Cashman, Generalmanager der New York Yankees, so die Organisatoren der Obdachlosenhilfe „Covenant House“. Cashman, der in Manhattan die Kerzenwache zum zentralen Auftakt der Unterstützungsaktion leitet, übernachtet zum sechsten Mal für den guten Zweck unter freiem Himmel.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der künftige US-Präsident Donald Trump will abwanderungswilligen Regierungsmitgliedern einen zu schnellen Wechsel zu Lobby-Unternehmen verbieten.

17.11.2016

Angesichts der EU-Pläne für mehr Agrarexporte in Schwellenländer fürchten die mexikanischen Kleinbauern einen ruinösen Preiskampf.

17.11.2016

Gut eine Woche nach der US-Wahl berät Kanzlerin Angela Merkel mit dem scheidenden US-Präsidenten Barack Obama über die Zukunft der transatlantischen Beziehungen.

17.11.2016
Anzeige