Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Massive Polizeipräsenz nach Krawallnacht in Bautzen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Massive Polizeipräsenz nach Krawallnacht in Bautzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:22 15.09.2016
Anzeige
Bautzen

Nach der Krawallnacht von Bautzen ist der Abend zunächst friedlich verlaufen. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, versammelten sich etwa 300 Menschen auf dem Kornmarkt und den angrenzenden Straßen. Es handelte sich überwiegend um Einheimische, viele optisch der rechten Szene zuzuordnen. Die Polizei war nach eigenen Angaben verstärkt vor Ort. Auf dem Kornmarkt war es in der Nacht zu Donnerstag zu gewalttätigen Ausschreitungen zwischen etwa 20 Flüchtlingen und 80 Deutschen gekommen. 

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hillary Clinton ist nach ihrer Lungenentzündung wieder in den Wahlkampf eingestiegen. Es sei ein Geschenk gewesen, mal eine Auszeit zu haben, sagte die demokratische Präsidentschaftskandidatin am Donnerstag bei einer Rede in North Carolina.

15.09.2016

Hillary Clinton ist nach ihrer Lungenentzündung wieder in den Wahlkampf eingestiegen.

15.09.2016

Erneut sorgt die sächsische Stadt Bautzen für Negativschlagzeilen. Rechtsextreme und Asylbewerber provozieren sich gegenseitig. Dann explodiert die Gewalt. Das soll sich nicht wiederholen.

16.09.2016
Anzeige