Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt May gegen Corbyn: Britische Parlamentswahl bis zum Ende spannend
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt May gegen Corbyn: Britische Parlamentswahl bis zum Ende spannend
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:52 08.06.2017
Anzeige
London

Ein knappes Jahr nach dem Brexit-Referendum wählen die Briten vorzeitig ein neues Parlament. Damit treffen sie auch eine Richtungsentscheidung für den schwierigen Kurs beim EU-Austritt. Zehntausende Wahllokale in England, Schottland, Wales und Nordirland sollen noch bis 23.00 Uhr MESZ geöffnet bleiben - der Ausgang der Abstimmung ist bis zuletzt zwischen Konservativen und Labour-Partei eng. Premierministerin Theresa May erhofft sich eine größere Mehrheit für ihre Tories und mehr Rückendeckung für die Brexit-Verhandlungen mit Brüssel. Besonders in der Hauptstadt London zeigte die Polizei nach dem Terroranschlag mit mehreren Toten mehr Präsenz.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Diese Anhörung wird in die Geschichte eingehen. Ja, sagt der gefeuerte FBI-Chef James Comey, Donald Trump habe gehofft, er werde Ermittlungen gegen seinen Sicherheitsberater Mike Flynn fallenlassen. Ja, der Präsident der USA habe seine Loyalität eingefordert. Die US-Regierung: Lügner.

08.06.2017

Russische Einflussnahme auf politische Vorgänge in den USA ist nach Einschätzung des früheren FBI-Direktors James Comey keine Eintagsfliege.

08.06.2017

Unter erhöhten Sicherheitsmaßnahmen wählen die Briten vorzeitig ein neues Parlament.

08.06.2017
Anzeige