Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:02 18.01.2017
Anzeige
London

Mit der Ankündigung, ihr Land aus dem europäischen Binnenmarkt zu führen, hat die britische Premierministerin Theresa May im In- und Ausland kontroverse Reaktionen ausgelöst. Die schottische Regierungschefin, Nicola Sturgeon, brachte erneut eine Abstimmung über die Unabhängigkeit ihres Landes ins Spiel. Trotz gegenteiligen Beteuerungen Mays wächst zudem die Angst vor einer festen Grenze zwischen Nordirland und dem EU-Mitglied Republik Irland. Aus Brüssel und Berlin kamen mahnende bis wütende Stimmen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rom (dpa) - Die Wahl des italienischen Konservativen Antonio Tajani zum neuen Präsidenten des Europaparlaments hat in Italien Jubel ausgelöst.

18.01.2017

Wenn Donald Trump am Freitag in das Präsidentenamt eingeführt wird, werden voraussichtlich Hunderttausende in Washington die Straßen säumen. Menschenmassen werden aber auch am Samstag zu einem Protestmarsch erwartet. Trump selbst hat „massive Menschenmengen“ bei seiner Amtseinführung versprochen.

18.01.2017

Zwei Monate vor dem Ende seiner Amtszeit zieht Bundespräsident Joachim Gauck Bilanz.

18.01.2017
Anzeige