Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Medien: Sanders gewinnt gegen Clinton auch in West Virginia
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Medien: Sanders gewinnt gegen Clinton auch in West Virginia
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:22 11.05.2016
Anzeige
Washington

Hillary Clinton hat die Vorwahl der US-Demokraten im Bundesstaat West Virginia laut US-Medien gegen Bernie Sanders verloren. Der Senator von Vermont liegt nach Auszählung erster Stimmen nach Angaben der Sender Fox und NBC uneinholbar vorne. Da die Delegierten des Staates für das Gesamtrennen aber anteilig der gewonnenen Stimmen verteilt werden, kann Sanders gegen Clinton kaum Boden gut machen. Dennoch schaden Niederlagen in einzelnen Bundesstaaten Clintons Wahlkampf und Image.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Europaparlament debattiert am Nachmittag in Straßburg über die von der EU-Kommission vorgeschlagenen Änderungen für eine fairere Verteilung von Flüchtlingen.

11.05.2016

Das Europaparlament debattiert am Nachmittag in Straßburg über die von der EU-Kommission vorgeschlagenen Änderungen für eine fairere Verteilung von Flüchtlingen.

11.05.2016

Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat sich laut „Bild“-Zeitung skeptisch geäußert, dass die Türkei alle Kriterien für die geplante Visafreiheit erfüllen wird.

11.05.2016
Anzeige