Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Mehr Bleiberecht für Ausländer und härtere Abschieberegeln
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Mehr Bleiberecht für Ausländer und härtere Abschieberegeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:12 01.08.2015
Anzeige
Berlin

Ausgeweitetes Bleiberecht für gut integrierte Ausländer, aber auch schärfere Regeln bei der Abschiebung: Seit heute ist eine umfassende Reform des Aufenthaltsgesetzes in Kraft. Ausländer, die bisher nur geduldet sind, dürfen in Zukunft längerfristig in Deutschland bleiben, wenn sie schon seit einigen Jahren hier leben, die Sprache gut beherrschen und ihren Lebensunterhalt selbst sichern können. Nach Schätzungen der Regierung könnten mehrere Zehntausend Menschen davon profitieren.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Großbritanniens Premierminister David Cameron hat mit dem französischen Präsidenten François Hollande über den Umgang mit den Flüchtlingen am Ärmelkanaltunnel in Calais gesprochen.

01.08.2015

In der Affäre um angebliche Pläne für die Einführung einer Parallelwährung für den Fall eines Euro-Austritts Griechenlands hat Regierungschef Alexis Tsipras seinen ...

31.07.2015

Auswärtiges Amt hält Touristenhochburgen wie Antalya für sicher, warnt aber vor möglichen Anschlägen in Istanbul.

31.07.2015
Anzeige