Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Mehr Polizei nach Bautzener Krawallnacht
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Mehr Polizei nach Bautzener Krawallnacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:22 16.09.2016
Anzeige
Bautzen

Nach der Krawallnacht von Bautzen setzt die Polizei auf massive Präsenz. Man werde in den kommenden Tagen mit zusätzlichen Kräften vor Ort sein, sagte der Leiter des Bautzener Polizeireviers, Uwe Kilz. Rechte Gruppen haben für heute und Sonntag Demonstrationen in der sächsischen Stadt angekündigt. Bereits am Abend versammelten sich nach Polizeiangaben etwa 350 Personen auf dem Kornmarkt und den angrenzenden Straßen. Es handelte sich überwiegend um Einheimische, etliche von ihnen waren augenscheinlich der rechten Szene zuzuordnen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Grünen wollen qualifizierten Ausländern die Einreise nach Deutschland auch ohne den Nachweis eines Arbeitsplatzes ermöglichen.

16.09.2016

Knapp drei Monate nach dem britischen Votum für einen Austritt aus der EU kommen die übrigen 27 Staats- und Regierungschefs heute in Bratislava zu einem Sondergipfel zusammen.

16.09.2016

Nach gut einwöchiger Sondierung will Mecklenburg-Vorpommerns SPD-Spitze heute entscheiden, mit wem sie förmliche Koalitionsverhandlungen aufnimmt: mit ihrem bisherigen ...

16.09.2016
Anzeige