Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Mehr als Tausend Migranten aus der Ägäis gerettet
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Mehr als Tausend Migranten aus der Ägäis gerettet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:03 04.03.2016
Anzeige
Athen

Die griechische Küstenwache und die Besatzungen der Patrouillenboote der europäischen Grenzagentur Frontex haben binnen 48 Stunden 1080 Migranten aus der Ägäis gerettet. Die Migranten kamen aus der Türkei. Hunderten anderen Migranten sei es aus eigener Kraft gelungen, Griechenland in Schlauch- und kleinen Holzbooten zu erreichen. Nach Angaben des UN-Flüchtlingshilfswerks sind in diesem Jahr bis zum 2. März bereits mehr als 126 000 Migranten aus der Türkei nach Griechenland gekommen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Griechenland und die Türkei intensivierenvor dem EU-Türkei-Gipfel ihre Gespräche über die Beilegung der Flüchtlingskrise.

04.03.2016

Grünen-Parteichef Cem Özdemir schließt nicht aus, dass sein Parteifreund Volker Beck wegen der Drogenvorwürfe an ihn aus dem Bundestag ausscheidet.

04.03.2016

Starker Regen hat das Flüchtlingslager im nordgriechischen Idomeni in eine Schlammwüste verwandelt.

04.03.2016
Anzeige