Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Merkel: Auto-Bosse müssen Vertrauen wieder herstellen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Merkel: Auto-Bosse müssen Vertrauen wieder herstellen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 12.08.2017
Anzeige
Dortmund

Kanzlerin Angela Merkel hat von den deutschen Autobossen in der Diesel-Affäre verlangt, rasch verspieltes Vertrauen wieder herzustellen. Da müsse gehandelt werden, Ehrlichkeit gehöre zur sozialen Marktwirtschaft, sagte Merkel in Dortmund zum Start in die heiße Phase des Bundestagswahlkampfs. Wenn Deutschland Automobilstandort Nummer eins bleiben wolle, müsse man künftig stärker etwa auf die Entwicklung alternativer Antriebstechnologien setzen, das autonome Fahren und die Vernetzung von Mobilität weiterbringen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sechs Wochen vor der Bundestagswahl hat die CDU-Vorsitzende Angela Merkel ihre Partei zu einem engagierten Wahlkampf aufgerufen.

12.08.2017

Die Abschiebung islamistischer Gefährder muss nach Ansicht Bremens vom Bund übernommen werden. So wie es derzeit laufe, sei es weder sinnvoll noch effektiv.

12.08.2017

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat Berichten zufolge mehrere fürs laufende Jahr gesteckte Ziele verfehlt.

12.08.2017
Anzeige