Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Merkel: Bis Ende Mai Bund-Länder-Einigung zu Flüchtlingskosten
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Merkel: Bis Ende Mai Bund-Länder-Einigung zu Flüchtlingskosten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:32 22.04.2016
Anzeige
Berlin

Bund und Länder wollen sich bis Ende Mai auf eine faire Lastenteilung bei den Kosten für die Aufnahme, Unterbringung und Integration von Flüchtlingen in Deutschland verständigen. Das kündigte Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin nach einem Treffen mit den Ministerpräsidenten der Länder an. Der Bund werde die Forderung der Länder nach Übernahme der Hälfte der Kosten bewerten. Ein endgültiger Beschluss soll dann auf einer Sonderkonferenz der Ministerpräsidenten am 31. Mai gefasst werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Barack Obama spricht Klartext. Sie sollen weiterhin in der EU bleiben, rät er den Briten zum Auftakt seines London-Besuchs. Doch vor den politischen Gesprächen war er erstmal zum Lunch bei der Queen.

23.04.2016

Brandenburgs Justizminister Helmuth Markov tritt zurück. Das teilte der Linken-Landesvorsitzende Christian Görke in Potsdam mit. Markov war wegen einer Dienstwagen-Affäre in die Kritik geraten.

22.04.2016

Großbritanniens Premier David Cameron und US-Präsident Barack Obama werben eindringlich für einen Verbleib der Briten in der Europäischen Union.

22.04.2016
Anzeige