Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Merkel: Will weiter meinen Dienst für Deutschland tun
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Merkel: Will weiter meinen Dienst für Deutschland tun
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:42 20.11.2016
Anzeige
Berlin

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat offiziell ihre Bereitschaft angekündigt, erneut für den CDU-Vorsitz und auch für die Kanzlerkandidatur 2017 anzutreten. Die Menschen hätten in diesen Zeiten wenig Verständnis, „wenn ich jetzt nicht noch einmal meine ganze Erfahrung und das, was mir an Gaben und Talenten gegeben ist, in die Waagschale werfen würde, um meinen Dienst für Deutschland zu tun“, sagte Merkel am Abend in Berlin. „Ich habe sprichwörtlich unendlich viel darüber nachgedacht. Die Entcheidung für eine vierte Kandidatur ist nach elf Amtsjahren alles andere als trivial.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In einer mit Spannung erwarteten Abstimmung haben Frankreichs Konservative ihren Kandidaten für die Präsidentschaftswahl im kommenden Jahr gesucht.

20.11.2016

Sie will es noch einmal wissen: Angela Merkel strebt eine vierte Amtszeit als Bundeskanzlerin an. Im Interview begründet die CDU-Chefin ihre Entscheidung. Sie habe zwar lange gezögert, sei nun aber vollauf überzeugt.

20.11.2016

CSU-Chef Horst Seehofer hat CDU-Chefin Angela Merkel für deren erneute Kanzlerkandidatur die Unterstützung seiner Partei zugesagt.

20.11.2016
Anzeige