Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Merkel: Wir brauchen ein sicheres Rechtsumfeld in China
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Merkel: Wir brauchen ein sicheres Rechtsumfeld in China
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:42 13.06.2016
Anzeige
Peking

Bundeskanzlerin Angela Merkel pocht für eine Vertiefung der Kooperation mit China auf sichere rechtliche Rahmenbedingungen in der Volksrepublik. Zu Beginn der vierten deutsch- chinesischen Regierungskonsultationen in Peking betonte Merkel noch einmal, dass der Rechtsstaatsdialog und der Menschenrechtsdialog für sie von großer Bedeutung seien. Kritiker beklagen eine Verschlechterung der Menschenrechtslage in China seit dem Amtsantritt von Xi Jinping. Besonders seit vergangenem Sommer gibt es eine Verfolgungswelle gegen Bürgerrechtsanwälte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Chinas Ministerpräsident Li Keqiang hat Bundeskanzlerin Angela Merkel in Peking mit militärischen Ehren empfangen.

13.06.2016

Rom (dpa) - Bei verschiedenen Rettungsaktionen sind im zentralen Mittelmeer rund 1230 Flüchtlinge geborgen worden.

13.06.2016

Der iranische Außenminister Sarif hat sich im Parlament der wachsenden Kritik am Atomabkommen mit dem Westen gestellt.

13.06.2016
Anzeige