Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Merkel: „Wir wollen die Zahl der Flüchtlinge deutlich reduzieren“
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Merkel: „Wir wollen die Zahl der Flüchtlinge deutlich reduzieren“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:05 12.03.2016
Anzeige
Haigerloch

Einen Tag vor den wichtigen Landtagswahlen in drei Bundesländern hat Kanzlerin Angela Merkel ihre Flüchtlingspolitik noch einmal verteidigt. Beim Wahlkampfabschluss der CDU Baden-Württemberg rechtfertigte die CDU-Vorsitzende die Entscheidung vom September, Tausenden Flüchtlingen die Einreise zu gewähren. „Es gibt Situationen im Leben, wie im Herbst, da kann man nicht lange Grundsatzdebatten führen.“ Umso wichtiger sei es, Migranten, die aus wirtschaftlichen Gründen kämen, zu sagen, dass sie Deutschland wieder verlassen müssten, sagte Merkel in Haigerloch. Dies müsse schnell geschehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die österreichische Innenministerin Johanna Mikl-Leitner hat bei einem Besuch in Bulgarien die Grenzsperranlagen des Landes zur Türkei gelobt.

12.03.2016

Merkel: „Wollen die Zahl der Flüchtlinge deutlich reduzieren“ Einen Tag vor den wichtigen Landtagswahlen in drei Bundesländern hat Kanzlerin Angela Merkel ihre ...

12.03.2016

Bei mehreren gesetzlichen Krankenkassen können nach einem Bericht der „Rheinischen Post“ mit geringem Aufwand sensible Gesundheitsdaten von Versicherten herausgefunden werden.

12.03.2016
Anzeige