Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Merkel empfängt Netanjahu zu Konsultationen in Berlin
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Merkel empfängt Netanjahu zu Konsultationen in Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:24 16.02.2016
Anzeige
Berlin

Zum Auftakt von deutsch-israelischen Regierungsgesprächen hat Bundeskanzlerin Angela Merkel Ministerpräsident Benjamin Netanjahu empfangen. Themen sind der Nahost-Friedensprozess, der Syrien-Konflikt und das Atom-Abkommen mit dem Iran. Netanjahu wird von mehreren Ministern begleitet. Die Sicherheitsvorkehrungen um den Besuch sind groß. Die Konsultationen sollten eigentlich schon im Oktober stattfinden, wurden aber wegen einer Gewaltwelle im Nahen Osten verschoben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die französische Nationalversammlung befasst sich heute mit der Verlängerung des Ausnahmezustandes nach den Terroranschlägen von Paris.

16.02.2016

Die Bundesregierung rechnet einem Zeitungsbericht zufolge damit, dass im laufenden Jahr etwa 500 000 Flüchtlinge nach Deutschland kommen werden. Das berichtet die „Rheinische Post“.

16.02.2016

Die CDU schwächt nach scharfen Protesten einen Vorstoß zu Mindestlohn-Ausnahmen für Flüchtlinge ab. Lohnabstriche fordert sie nun noch bei Praktika.

15.02.2016
Anzeige