Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Merkel für Verlängerung von Grenzkontrollen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Merkel für Verlängerung von Grenzkontrollen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:13 25.08.2017
Anzeige
Bad Kissingen

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich für eine Verlängerung der innereuropäischen Grenzkontrollen ausgesprochen. Diese müssten solange aufrechterhalten werden, bis die Sicherheitsbehörden sagten, dass sie nicht mehr notwendig seien, sagte sie. Dies wolle sie auch bei der EU-Kommission durchsetzen. Zuvor hatte CSU-Chef Horst Seehofer kritisiert, dass die EU-Kommission eine erneute Verlängerung der Ausnahmegenehmigung für Kontrollen an der deutsch-österreichischen Grenze ablehnt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Spruch „Viel hilft viel“ trifft nicht immer zu. Großbritannien überschwemmt die EU mit Positionspapieren – nur im Großteil zu Themen, die jetzt noch gar nicht auf der Tagesordnung stehen. Zu den wirklich wichtigen Bereichen fehlt es weiter an Klarheit. Die Aussichten für die nächste Verhandlungsrunde könnten nicht schlechter sein.

25.08.2017

Die Behörden haben die Linksextremisten-Plattform schon lange im Visier. Im Zusammenhang mit den G20-Krawallen in Hamburg verdichten sich die Erkenntnisse, jetzt schlagen die Ermittler zu. Fragt sich nur: Kann das Verbot tatsächlich umgesetzt werden?

25.08.2017

Sieben Wochen nach den Krawallen am Rande des G20-Gipfels hat das Bundesinnenministerium die linksextremistische Internetplattform „linksunten.indymedia.org“ verboten.

25.08.2017
Anzeige