Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Merkel gegen EU-Austritt Großbritanniens
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Merkel gegen EU-Austritt Großbritanniens
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:55 12.02.2016
Anzeige
Hamburg

Kanzlerin Angela Merkel hat beim traditionsreichen Matthiae-Mahl in Hamburg für einen Verbleib Großbritanniens in der EU geworben. „Ich wünsche mir, dass das Vereinigte Königreich auch in Zukunft ein aktives Mitglied in einer erfolgreichen EU ist und bleibt“, sagte sie im Beisein des britischen Premiers David Cameron. Cameron will seine Landsleute möglicherweise noch in diesem Jahr über einen „Brexit“, also einen Austritt aus der EU, abstimmen lassen. Um dies zu verhindern, wollen die Staats- und Regierungschefs der EU London entgegenkommen und sich auf Reformen einigen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Beisein des britischen Premiers David Cameron hat sich Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz für einen Verbleib des Landes in der Europäischen Union ausgesprochen.

12.02.2016

Neue Hoffnungen auf eine baldige Waffenruhe im blutigen Syrienkonflikt sind von schweren Kämpfen überschattet worden.

12.02.2016

Jordanien, Irak und Afghanistan haben auf der Münchner Sicherheitskonferenz zu einem gemeinsamen, globalen Kampf gegen den Terrorismus aufgerufen. Jordaniens König Abdullah II.

12.02.2016
Anzeige