Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Merkel in Köln: Konsequenzen aus Silvesternacht waren notwendig
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Merkel in Köln: Konsequenzen aus Silvesternacht waren notwendig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:02 16.01.2017
Anzeige
Köln

Kanzlerin Angela Merkel hat bei einer Rede in Köln die nach den Silvester-Übergriffen 2015 gezogenen Konsequenzen als notwendig bezeichnet. Bei Delikten wie Körperverletzung, Sexualstraftaten und Seriendiebstählen ließen sich Täter inzwischen leichter ausweisen, sagte Merkel. Auch die Versagung der Flüchtlingsanerkennung sei nun leichter möglich. Man müsse deutlich machen, dass man den Rechtsstaat nicht nur habe, sondern ihn auch durchsetzen könne. Andererseits aber auch für die vielen Flüchtlinge, die wirklich aus Not gekommen seien.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit dem Ärger um ein misslungenes Förderprogramm für erneuerbare Energien fing alles an. Der Streit in Nordirland war nicht zu schlichten – und hat jetzt erhebliche Folgen.

16.01.2017
Politik im Rest der Welt Internationaler Strafgerichtshof - Ukraine verklagt Russland

Verstöße gegen das Völkerrecht: Die Ukraine hat beim Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag Klage gegen Nachbar Russland eingereicht.

16.01.2017

Angesichts der Äußerungen des nächsten US-Präsidenten Donald Trump zu seiner künftigen Politik sieht Finanzminister Wolfgang Schäuble Deutschland und Europa vor großen Herausforderungen.

16.01.2017
Anzeige