Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Merkel kündigt Verhandlungen mit FDP und Grünen an
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Merkel kündigt Verhandlungen mit FDP und Grünen an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:51 07.10.2017
Dresden

Kanzlerin Angela Merkel hat erstmals offiziell Gespräche mit FDP und Grünen über eine Jamaika-Koalition angekündigt. Es werde schwierige Verhandlungen geben, aber es gehe darum, eine verlässliche Regierung zu bilden, sagte Merkel beim „Deutschlandtag“ der Jungen Union. Ihrer Partei sagte sie eine umfassende Aufarbeitung des Unionsdesasters bei der Bundestagswahl zu. Merkel wurde von der Jungen Union nicht nur mit Applaus empfangen. Die bayerischen Delegierten blieben demonstrativ sitzen und hielten blau-weiße Schilder hoch mit Aufschriften wie „Wir haben verstanden. Sie auch?“.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Simbabwes Präsident Robert Mugabe ist das derzeit älteste Staatsoberhaupt der Welt. Der 93-Jährige wirtschaftete die einstige Kornkammer Afrikas zu einem von Hungersnöten geplagten Staat herunter. Nun kommt Spannung in die Debatte um Mugabes Nachfolge. Der bisherige Favorit scheint in Ungnade gefallen zu sein.

07.10.2017

SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles hätte keine Einwände gegen ein rot-rot-grünes Regierungsbündnis in Niedersachsen.

07.10.2017

Das Recht von Flüchtlingen in Deutschland, ihre in Griechenland festsitzende engste Familie nachzuholen, wird nur sehr gebremst umgesetzt.

07.10.2017