Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Merkel läutet CDU-Wahlkampf ein - „Wilhelmshavener Erklärung“
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Merkel läutet CDU-Wahlkampf ein - „Wilhelmshavener Erklärung“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:05 05.01.2013
Anzeige
Wilhelmshaven

Die Partei verspricht darin bessere Bedingungen für Wirtschaft und Arbeitnehmer. Im Anschluss an die Klausur eröffnet sie dann am Nachmittag in Braunschweig mit dem Ministerpräsidenten der schwarz-gelben Landesregierung, David McAllister, den Wahlkampf-Endspurt der CDU in Niedersachsen. Die Landtagswahl am 20. Januar gilt als Test für die schwarz-gelbe Bundesregierung.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gut zwei Wochen vor der Landtagswahl in Niedersachsen wollen Kanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsident David McAllister heute in Braunschweig die heiße Phase des Wahlkampfs eröffnen.

05.01.2013

Die Grünen warnen Bundesumweltminister Peter Altmaier vor einer Endlagerung deutschen Atommülls im Ausland. Den eigenen Müll müsse man schon selber wegmachen und nicht auf eine Endlagerung im fernen Sibirien schielen.

05.01.2013

In mehreren FDP-Landesverbänden gibt es laut „Bild“-Informationen Überlegungen, nach der Niedersachsen-Wahl einen Sonderparteitag einzuberufen. Das solle passieren, falls FDP-Chef Philipp Rösler trotz eines unbefriedigenden Wahlausgangs in Niedersachsen als Parteivorsitzender weitermachen wolle.

05.01.2013
Anzeige