Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Merkel lehnt Minderheitsregierung ab
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Merkel lehnt Minderheitsregierung ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:57 23.09.2013
Anzeige
Berlin

Kanzlerin Angela Merkel lehnt eine von SPD oder Grünen tolerierte Minderheitsregierung ab. Deutschland brauche eine stabile Regierung, sagte Merkel nach Sitzungen der CDU- Spitzengremien in Berlin. Die CDU sei offen für Gespräche, sagte Merkel. Mit SPD-Chef Sigmar Gabriel habe sie bereits einen ersten Kontakt gehabt. Auf die Frage, ob sie auch zu den Grünen Kontakt aufnehmen wolle, sagte die CDU-Chefin lediglich: „Das schließt weitere Kontakte nicht aus.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

FDP-Vize Christian Lindner will neuer Bundesvorsitzender der Liberalen werden. Lindner gab nach dpa-Informationen seine Bewerbung in den Gremien bekannt.

23.09.2013

Die FDP muss sich einen neuen Parteichef suchen. Philipp Rösler tritt nach dem Debakel bei der Bundestagswahl zurück. Das gab er am Mittag in Berlin nach Beratungen der Parteigremien bekannt.

23.09.2013

Mehr Partner, weniger Kondome: Experten der Vereinten Nationen (UN) warnen vor wachsendem Leichtsinn im Umgang mit Aids.

24.09.2013
Anzeige