Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Merkel macht Georgien Hoffnung auf baldige Visaliberalisierung
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Merkel macht Georgien Hoffnung auf baldige Visaliberalisierung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 15.06.2016
Anzeige
Berlin

Kanzlerin Angela Merkel hat den Georgiern Hoffnung auf eine baldige Aufhebung der Visumspflicht für den Schengen-Raum gemacht. Sie gehe davon aus, „dass es sich jetzt hier nicht um eine sehr lange Zeit handelt“, sagte die Kanzlerin beim Antrittsbesuch des georgischen Ministerpräsidenten Georgi Kwirikaschwili. Voraussetzung für eine Liberalisierung sei aber die rasche Verabschiedung eines Notfallmechanismus durch das EU-Parlament. Die EU müsse schnell reagieren können, wenn Bürger eines Landes die Visafreiheit nutzten, um viele Asylanträge zu stellen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Vorwahlen in den US sind zu Ende. Hillary Clinton setzte nach 56 Abstimmungen mit einem Sieg in Washington den Schlusspunkt. Jetzt müssen nur noch die Parteitag über die Kandidaturen entscheiden.

16.06.2016

Immer mehr Väter gehen gemeinsam mit ihren Kindern in Kur. Die Zahl der Männer in den Einrichtungen des Müttergenesungswerkes ist im vergangenen Jahr um knapp ein Viertel auf knapp 1600 gestiegen.

15.06.2016

Neue Regeln für Fahrradfahrer, mehr Tempo 30 vor Schulen und Kitas, präzisere Vorgaben für Rettungsgassen auf der Autobahn: Das Bundeskabinett hat mehrere Änderungen ...

15.06.2016
Anzeige