Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Merkel optimistisch für Verlauf der Sondierungen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Merkel optimistisch für Verlauf der Sondierungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:18 03.11.2017
Berlin

Kanzlerin Angela Merkel hat sich optimistisch über die Chancen für ein Jamaika-Bündnis geäußert. Die Unterhändler hätten in den ersten zehn Tagen ausdauernd und ausführlich über die anstehenden Themen diskutiert, sagte die CDU-Vorsitzende bei ihrer ersten öffentlichen Äußerung im Verlauf der Verhandlungen. Sie glaube nach wie vor, dass man die Enden zusammenbinden können, „wenn wir uns mühen und anstrengen.“ Jeder Partner solle dabei seine Identität zur Geltung bringen können, damit daraus etwas Gutes für das Land entstehe.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die australische Regierung hat ein Flüchtlingscamp auf Manus Island geschlossen. Doch obwohl es mittlerweile weder Wasser, Strom noch Nahrung gibt, wollen die 600 Asylsuchenden das Lager nicht verlassen. Sie fürchten sich um ihre Sicherheit. Menschenrechtler hoffen auf Hilfe aus Deutschland.

03.11.2017

FDP-Generalsekretärin Nicola Beer sieht die Chancen einer Jamaika-Koalition bei 50:50.

03.11.2017

Der Regierende Bürgermeister von Berlin fordert gleiche Verteilung des Wohlstandes - dies gelte insbesondere für die Menschen in Ostdeutschland.

03.11.2017