Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Merkel setzt auf Rückkehr vieler Flüchtlinge nach Kriegsende
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Merkel setzt auf Rückkehr vieler Flüchtlinge nach Kriegsende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:15 30.01.2016
Anzeige
Neubrandenburg

Bundeskanzlerin Angela Merkel rechnet mittelfristig mit einer Rückkehr vieler Flüchtlinge in deren Heimatländer. „Wir erwarten, dass, wenn wieder Frieden in Syrien ist, wenn der IS im Irak besiegt ist, sie mit dem Wissen, das sie bei uns erworben haben, wieder in ihre Heimat zurückkehren“, sagte Merkel auf dem Landesparteitag der CDU Mecklenburg-Vorpommerns in Neubrandenburg. Gleichzeitig sind bei einem Schiffsunglück vor der türkischen Küste wieder mehr als 30 Menschen ertrunken.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor der türkischen Ägäisküste sind bei einem Schiffsunglück mindestens 33 Flüchtlinge und Migranten ums Leben gekommen.

31.01.2016

Bundeskanzlerin Angela Merkel erwartet von der geplanten Verschärfung des Asylrechts eine spürbare Eindämmung der Flüchtlingszahlen.

30.01.2016

Vor der türkischen Ägäisküste sind bei einem Schiffsunglück mindestens 33 Flüchtlinge ums Leben gekommen. Ihr Schiff war auf dem Weg zur griechischen Insel Lesbos.

30.01.2016
Anzeige