Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Merkel spricht mit Fillon
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Merkel spricht mit Fillon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:57 23.01.2017
Berlin

Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsidentschaftskandidat der Republikaner, François Fillon, haben über Schwächen des deutsch-französischen Verhältnisses und Reaktionen auf den neuen US-Präsidenten Donald Trump gesprochen. Zwar sagte Regierungssprecher Steffen Seibert über das Gespräch, solche Treffen seien vertraulich. Es sei aber sicher auch um die Themen gegangen, die Fillion in der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ aufgeworfen habe. Fillon sagte dort zur deutsch-französischen Zusammenarbeit: „Die Partnerschaft war nie so leer und schwach wie heute.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gegen einen 21-Jährigen wurde am Sonntag in Neuss Haftbefehl erlassen – er wird verdächtigt, bei Vorbereitungen für einen geplanten Anschlag in Österreich geholfen zu haben. Bei einer Wohnungsdurchsuchung wurden jedoch keine Hinweise gefunden.

23.01.2017

Der Thüringer AfD-Chef Björn Höcke muss die Partei trotz seiner umstrittenen Aussagen zum deutschen Geschichtsverständnis nicht verlassen.

23.01.2017

Mehr als eine Million Menschen haben die Amtseinführung des neuen US-Präsidenten verfolgt – das zumindest behauptet Trump. Auch Pressesprecher Sean Spicer log in einem öffentlichen Statement. Jetzt legt Trumps Beraterin Kellyanne Conway nach und spricht von „alternativen Fakten“.

23.01.2017