Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Merkel steht ohne Abstriche zu ihrem Satz „Wir schaffen das“
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Merkel steht ohne Abstriche zu ihrem Satz „Wir schaffen das“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:02 31.08.2016
Anzeige
Maranello

Auch ein Jahr nach ihrem Satz „Wir schaffen das“ in der Flüchtlingskrise steht Bundeskanzlerin Angela Merkel weiter ohne Abstriche zu ihrer Einschätzung. „Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass dieser Satz richtig war“, sagte Merkel nach Gesprächen mit Italiens Regierungschef Matteo Renzi im italienischen Maranello. Der Satz habe eine bestimmte Haltung und eine bestimmte Motivation ausgedrückt. „Ich glaube, dass wir vieles geschafft haben, aber auch etliches zu tun bleibt“, sagte sie. „Aber aus meiner Sicht war dieser Satz berechtigt und richtig.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wenige Tage vor der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern sorgt das Verhältnis der AfD zur NPD für Debatten. Auslöser sind Äußerungen führender AfD-Vertreter, unter Umständen mit den Rechtsextremisten zu stimmen. Das wäre das Ende des „Schweriner Wegs“.

01.09.2016

Stellvertretend für mehr als 125 000 Mitkläger hat ein Bündnis gegen das Freihandelsabkommen Ceta die größte Bürgerklage in der Geschichte des Bundesverfassungsgerichts eingereicht.

01.09.2016

Angesichts der fremdenfeindlichen Ausfälle von Donald Trump wundern sich die Mexikaner über die Einladung der Regierung an den republikanischen US-Präsidentschaftskandidaten.

31.08.2016
Anzeige