Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Merkel und Erdogan sprechen über deutsch-türkische Beziehungen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Merkel und Erdogan sprechen über deutsch-türkische Beziehungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:32 04.09.2016
Anzeige
Hangzhou

Bundeskanzlerin Angela Merkel und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan haben vor Beginn des G20-Gipfels in China über die schwierigen deutsch-türkischen Beziehungen gesprochen. Ob Erdogan der Kanzlerin dabei die Aufhebung des Besuchsverbots für Bundestagsabgeordnete bei Bundeswehrsoldaten auf der Luftwaffenbasis Incirlik angekündigt hat, wurde nicht mitgeteilt. Es hieß lediglich, das Gespräch sei konstruktiv verlaufen. Weitere Themen waren nach Regierungsangaben der Flüchtlingspakt zwischen der Türkei und der EU.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gut 1,3 Millionen Bürger in Mecklenburg-Vorpommern sind heute zur Wahl eines neuen Landtags aufgerufen. Umfragen sahen die SPD zuletzt mit 28 Prozent vorn.

04.09.2016

Nach den Entspannungssignalen in den deutsch-türkischen Beziehungen trifft Kanzlerin Angela Merkel heute vor dem G20-Gipfel in China Präsident Recep Tayyip Erdogan.

04.09.2016

Der G20-Gipfel führender Industrie- und Schwellenländer wird heute in der chinesischen Stadt Hangzhou offiziell eröffnet.

04.09.2016
Anzeige