Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Merkel verabschiedet Steinmeier mit Blumen und Autogrammen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Merkel verabschiedet Steinmeier mit Blumen und Autogrammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 25.01.2017
Anzeige
Berlin

Außenminister Frank-Walter Steinmeier ist in seiner letzten Kabinettssitzung von Kanzlerin Angela Merkel mit Blumen und einem Geschenk verabschiedet worden. Merkel überreichte ihm ein signiertes Foto der Kabinettsrunde und dankte ihm für die „kollegiale und freundschaftliche“ Zusammenarbeit, wie Regierungssprecher Steffen Seibert sagte. Steinmeier scheidet aus dem Kabinett aus, weil er am 12. Februar als Kandidat der großen Koalition bei der Bundespräsidentenwahl antritt. Seine Wahl gilt als sicher.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In das Hotel „Dayah“ in Mogadischu ziehen sich gern Regierungsmitarbeiter, Beamte, aber auch Geschäftsleute zurück. Terroristen nahmen das Hotel wohl deshalb ins Visier.

25.01.2017

Antrittsbesuch bei der SPD-Fraktion – Martin Schulz stellte sich in seiner angestrebten neuen Funktion als Parteichef und Kanzlerkandidat den Abgeordneten seiner Partei vor.

25.01.2017

Bei den bundesweiten Razzien gegen Rechtsextreme soll der Hauptbeschuldigte aus Baden-Württemberg stammen.

25.01.2017
Anzeige